Icon-Contact Icon-Contact Icon-Close Icon-Close
Icon-Close

Vereinbaren Sie einen Termin

Termin vereinbaren
Schreiben Sie uns!
* Pflichtfeld
Service Hotline:

00800 8001 8001

kostenfrei aus ganz Österreich

Vergleichsangebot einholen
Oder vereinbaren Sie einen Termin
Icon-Search

Gewinnen &genießen

Das Neuroth-Kochbuch geht nach einer fulminanten ersten Ausgabe in die zweite Runde: Aus mehr als 700 eingesandten Rezepten und mit Unterstützung von Profi-Chefkoch Walter Triebl haben wir „Süß, sauer, herzhaft, bitter, salzig“ zusammengestellt. Nehmen Sie jetzt an unserem Gewinnspiel teil und nutzen Sie Ihre Chance auf ein kostenloses Exemplar des Neuroth-Kochbuchs! Alle Infos zur Teilnahme finden Sie weiter unten.

Genuss und Geschmack stehen auch bei der zweiten Ausgabe des Neuroth-Kochbuchs an erster Stelle. Die Rezepte sind raffiniert, aber trotzdem einfach nachzukochen. Und weil ja auch das Auge immer mitisst, hat Illustratorin Christina Danner viele Gerichte in liebevoller Kleinarbeit portraitiert.

Kostproben

Genuss ...

„Junger Wilder 2014“, „Koch des Jahres 2018“ – Walter Triebls Trophäen sprechen für eine innovative, kreative Küche, die Genießerherzen höher schlagen lässt. Für das Neuroth-Kochbuch hat Walter Triebl seine besten Rezepte in Szene gesetzt. Werfen Sie mit uns einen Blick hinter den Herd!

… trifft Leidenschaft

Bis zu zwölf Stunden dauert es, bis Illustratorin Christina Danner eines unserer Gerichte perfekt portraitiert hat. Wie sie mit viel Liebe zum Detail foto-realistische Kunstwerke schafft, erzählt sie in ihrem Behind-the-scenes-Video!

Geheimtipps

Wir haben nach Ihren persönlichen Lieblingsrezepten gefragt, über 700 Menschen sind unserem Aufruf gefolgt. Wir sind überwältigt – nicht nur, weil so viele ihr Rezept mit uns teilen wollten, sondern weil sehr viele Gerichte mit wunderschönen Erinnerungen verbunden sind. 

Schnelle Küche

Natürlich steuert auch unser bekanntester Hörgeräte-Kunde seinen persönlichen Rezepte-Favoriten bei: Mika Häkkinen zeigt im Neuroth-Kochbuch, wie die perfekten Jakobsmuscheln mit Kokosmilch gelingen.

Gewinnen Sie  das Neuroth-Kochbuch 2018!

Gewinnspiel Kochbuch 2018
right
Bottom
Über meine Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragung und Beschwerde bei der Datenschutzbehörde wurde ich in der Datenschutzerklärung der Neuroth-Gruppe informiert. Des Weiteren wurde ich darüber informiert, dass ich diese Zustimmung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft oder mittels Schreiben an die Neuroth AG, z.H. Legal Support, Schmiedlstraße 1, 8042 Graz oder an datenschutz@neuroth.com widerrufen kann.
* Pflichtfeld

Teilnahmebedingungen



Unter allen Registrierungen werden 20 Neuroth-Kochbücher (Ausgabe 2018) verlost. Teilnahmeberechtigt sind Personen, die das 16. Lebensjahr vollendet und ihre Daten im Gewinnspiel-Formular ausgefüllt haben. Die Auswahl der Gewinner erfolgt per Zufall.

Die Teilnahme an der Verlosung startet am 05.11.2018 und endet am 31.12.2018. Der Gewinner wird schriftlich informiert. Ist der Gewinner innerhalb von 14 Tagen ab Auswahl nicht erreichbar, verfällt der Anspruch. Neuroth haftet nicht für technische Störungen, die bei der Datenübertragung auftreten. Von der Teilnahme an der Verlosung ausgeschlossen sind MitarbeiterInnen der Neuroth AG.

Die Neuroth AG behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen Bestimmungen dieser Spielregeln verstoßen, von der Verlosung – ohne Angaben weiterer Gründe – sofort auszuschließen. Ausgeschlossen werden auch Personen, die sich unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile verschaffen.

Gegebenenfalls können in diesen Fällen auch nachträglich Gewinne aberkannt und zurückgefordert werden. Die Neuroth AG behält sich vor, die Verlosung zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Diese Teilnahmebedingungen können jederzeit von der Neuroth AG ohne gesonderte Benachrichtigung geändert werden.

Der Rechtsweg ist ausdrücklich ausgeschlossen. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt ohne Gewähr. Es gilt österreichisches Recht. Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden. Gewinnansprüche können nicht abgetreten werden.


Weitere Informationen: Impressum | Datenschutzerklärung