Icon-Contact Icon-Contact Icon-Close Icon-Close
Icon-Close

Vereinbaren Sie einen Termin

Termin vereinbaren
Schreiben Sie uns!

Für einen Termin im Fachinstitut nennen Sie uns bitte Ihren Standort. Wir nehmen dann so schnell wie möglich mit Ihnen Kontakt auf, um den Termin zu bestätigen.
* Pflichtfeld
Icon Service Hotline
Service Hotline:

00800 8001 8001

kostenfrei aus ganz Österreich

Icon Vergleichsangebot
Vergleichsangebot einholen
Icon Termin
Oder vereinbaren Sie einen Termin
Icon-Search

Genießen mit  allen Sinnen

Das Neuroth-Kochbuch geht nach einer fulminanten ersten Ausgabe in die zweite Runde: Aus mehr als 700 eingesandten Rezepten und mit Unterstützung von Profi-Chefkoch Walter Triebl haben wir „Süß, sauer, herzhaft, bitter, salzig“ zusammengestellt. 

Genuss und Geschmack stehen auch bei der zweiten Ausgabe des Neuroth-Kochbuchs an erster Stelle. Die Rezepte sind raffiniert, aber trotzdem einfach nachzukochen. Und weil ja auch das Auge immer mitisst, hat Illustratorin Christina Danner viele Gerichte in liebevoller Kleinarbeit portraitiert.

Kostproben

Genuss ...

„Junger Wilder 2014“, „Koch des Jahres 2018“ – Walter Triebls Trophäen sprechen für eine innovative, kreative Küche, die Genießerherzen höher schlagen lässt. Für das Neuroth-Kochbuch hat Walter Triebl seine besten Rezepte in Szene gesetzt. Werfen Sie mit uns einen Blick hinter den Herd!

… trifft Leidenschaft

Bis zu zwölf Stunden dauert es, bis Illustratorin Christina Danner eines unserer Gerichte perfekt portraitiert hat. Wie sie mit viel Liebe zum Detail foto-realistische Kunstwerke schafft, erzählt sie in ihrem Behind-the-scenes-Video!

Geheimtipps

Wir haben nach Ihren persönlichen Lieblingsrezepten gefragt, über 700 Menschen sind unserem Aufruf gefolgt. Wir sind überwältigt – nicht nur, weil so viele ihr Rezept mit uns teilen wollten, sondern weil sehr viele Gerichte mit wunderschönen Erinnerungen verbunden sind. 

Schnelle Küche

Natürlich steuert auch unser bekanntester Hörgeräte-Kunde seinen persönlichen Rezepte-Favoriten bei: Mika Häkkinen zeigt im Neuroth-Kochbuch, wie die perfekten Jakobsmuscheln mit Kokosmilch gelingen.