Home
Magazin
Besser hören kennt kein Alter
DAS MAGAZIN VON NEUROTH

HÖRGERÄTE MIT 104

Besser hören kennt kein Alter

29.03.2019

Maria Rab strahlt über beide Ohren. Die Lebensfreude steht ihr ins Gesicht geschrieben. Denn dank ihrer Hörgeräte von Neuroth hört die rüstige 104-Jährige, die in Ternitz (Niederösterreich) wohnt, wieder sehr gut. Auch zur Freude ihres Enkelsohnes, der sich mit seiner Oma wieder viel besser verständigen kann. Das „Bezirksblatt Neunkirchen“ hat den beiden kürzlich einen Besuch abgestattet und genauer hingehört.

Mit 104 Jahren hört Maria Rab dank Neuroth wieder gut (Quelle: Bezirksblatt Neunkirchen/Santrucek)

Besser hören mit 104 Jahren: Gemeinsam mit ihrem Enkel Michael Schober (links) und Neuroth-Hörakustiker Klaus Brandstetter (rechts) freut sich Maria Rab über ihre Hörgeräte

Das könnte Sie auch interessieren:

Menschen

Hörgerät statt Headset

Warum Homeoffice mit Hörgeräten viel praktischer ist als ohne – der 31-jährige Stefan Raß erzählt über seinen Alltag mit Hörgeräten. Teil 6 unserer Porträt-Serie „Hearo – Helden des Hörens“.

Mehr lesen

Menschen

Die Stimmen von Neuroth

Sie haben auch während der Corona-Krise stets ein offenes Ohr: die Damen und Herren vom Customer Care Center von Neuroth. Teil 5 unserer Porträt-Serie „Hearo – Helden des Hörens“.

Mehr lesen
Icon Floater