Hörgeräte reinigen & pflegen

Optimale Pflege für besseres Hören

Hörgeräte sind robust, aber nicht unverwüstlich. Im täglichen Gebrauch lagern sich an jedem Hörgerät Schmutz und Bakterien ab. Auch kann das Cerumen (Ohrenschmalz) zu einer Verstopfung des Hörgerätes und in weiterer Folge zu schlechterem Hören führen. Die tägliche Reinigung und Pflege Ihrer Hörgeräte beugt nicht nur Hautirritationen vor, sondern verlängert auch die Lebensdauer.

Die perfekte Welle

Hörgeräte reinigen leicht gemacht

Neuroth-Trockenbox

Verpackung Hörgeräte-Trockenbox und Reinigung

Nässe und Schmutz können Ihren Hörgeräten zusetzen.  Die Neuroth-Trockenbox PerfectDry UV360 trocknet Hörgeräte mit zirkulierender Warmluft. UV-C-Licht beseitigt während der Reinigung 99.9 % aller Keime, Bakterien und Pilze – und das ganz ohne chemische Zusatzstoffe. Die Drybox ist für alle Hörgeräte-Typen geeignet und wir empfehlen die Trockenbox zur Aufbewahrung Ihrer Hörgeräte über Nacht zu verwenden. Probieren Sie sie einfach in einem Standort in Ihrer Nähe aus.

„Clean and Care“ – die Neuroth-Pflegeserie

Hörgeräte-Reinigungsspray von Neuroth Hörgeräte-Reinigungstücher von Neuroth

Der „Clean and Care“-Reinigungsspray für Hörgeräte ist antibakteriell und entfernt Verunreinigungen auf den Oberflächen.
Für unterwegs empfehlen wir antibakterielle Reinigungstücher für Ihre Hörsysteme, die einzeln verpackt und somit perfekt in der Tasche oder im Koffer aufbewahrt werden können.

Fachinstitut finden
Icon Floater