Icon-Contact Icon-Contact Icon-Close Icon-Close
Icon-Close

Vereinbaren Sie einen Termin

Termin vereinbaren
Schreiben Sie uns!
* Pflichtfeld
Service Hotline:

00800 8001 8001

kostenfrei aus ganz Österreich

Vergleichsangebot einholen
Oder vereinbaren Sie einen Termin
Icon-Search

Presse &  Newsroom

Kontakt für Medien

Redaktionelle Anfragen (Interviews, Infomaterial etc.):
Mag. (FH) Thomas Huber
Pressesprecher der Neuroth-Gruppe

Tel.: +43/(0)316/99 56 00 4148
E-Mail: thomas.huber@neuroth.at

Mediaplanung, Kooperationen & Sponsorings:
Mag. (FH) Martina Winter
Marketing Managerin

Tel.: +43/(0)316/99 56 00 4119
E-Mail: martina.winter@neuroth.at

Aktuelle Medieninformationen

03.10.18
Neuroth bietet ab sofort telefonische Erstberatung an
Um die Hemmschwelle für Hörgeräte zu senken, setzt der steirische Hörakustikspezialist künftig als...
Neuroth bietet als erster Hörakustiker Österreichs telefonische Erstberatung an
13.09.18
Neuroth startet Kampagne mit F1-Legende Mika Häkkinen
Die neue Kampagne von Neuroth hat ein prominentes Gesicht: Formel-1-Champion Mika Häkkinen, der...
28.06.18
Hörbotschafter Häkkinen trug sich ins „Goldene Buch" ein
Als Hörbotschafter besuchte der Ex-Formel-1-Doppelweltmeister Mika Häkkinen Graz und trug sich ins...

(copy 1)

Neuroth in Zahlen

Neuroth Mitarbeiter in Luftaufnahme

1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Hören ist etwas sehr Persönliches. Deshalb ist die vertrauensvolle Beratung eines kompetenten Hörakustikers sehr wichtig. Neuroth-Mitarbeiter sind absolute Profis, wenn es um das menschliche Gehör geht. Die optimale Aus- und Weiterbildung stellen wir in unserer eigens gegründeten Neuroth-Akademie sicher.

Neuroth Filiale von außen

Über 240 Fachinstitute

Von Genf bis nach Osijek, von Dubrovnik bis nach München: Neuroth betreibt mehr als 240 Fachinstitute und Hörcenter in sechs Ländern. Mehr als 130 davon befinden sich alleine in Österreich. So sind wir immer in der Nähe unserer Kundinnen und Kunden und können den besten Service bieten.

Neuroth-Umsatz

132 Millionen Euro

So viel Umsatz machte die Neuroth-Gruppe im Wirtschaftsjahr 2016/2017. Lukas Schinko: „Unser Ziel ist es, unsere Position als eines der führenden Hörakustikunternehmen in Europa weiter zu festigen und auszubauen. Wir wollen weiterhin nachhaltig und gesund wachsen.“

Waltraud Schinko-Neuroth und Lukas Schinko beim Spaziergang

Vier Generationen

Seit mehr als 110 Jahren ist Neuroth ein Familienunternehmen. Seit Oktober 2011 steht Lukas Schinko als Vorstandsvorsitzender an der Spitze der Neuroth-Gruppe. Er übernahm die Führung im Alter von nur 24 Jahren von seiner Mutter Waltraud Schinko-Neuroth. Nach der HTL für Elektrotechnik absolvierte er die Ausbildung zum Hörakustik-Meister.

Die aktuelle Presse-Mappe von Neuroth

Anmeldung Presseverteiler

Rechts
Zur Datenschutzerklärung von Neuroth
Divider
Unten Rechts
* Pflichtfeld

Das „Besser leben“-Printmagazin zum Lesen