Home
Magazin
DAS MAGAZIN VON NEUROTH

Menschen

Von Zeit zu Zeit

Friederike ist seit mehr als 60 Jahren Neuroth-Kundin und als solche eine echte Expertin, wenn es um die Geschichte der Hörgeräte geht. Auch sie selbst hat als langjährige Trägerin natürlich viele Geschichten zu erzählen. Zum Beispiel darüber, als eine ihrer ersten Hörbrillen einen großen Auftritt hatte – und das, ohne überhaupt gesehen zu werden.

Mehr lesen

Menschen

Hörgerät statt Headset

Warum Homeoffice mit Hörgeräten viel praktischer ist als ohne – der 31-jährige Stefan Raß erzählt über seinen Alltag mit Hörgeräten. Teil 6 unserer Porträt-Serie „Hearo – Helden des Hörens“.

Mehr lesen

Menschen

Die Stimmen von Neuroth

Sie haben auch während der Corona-Krise stets ein offenes Ohr: die Damen und Herren vom Customer Care Center von Neuroth. Teil 5 unserer Porträt-Serie „Hearo – Helden des Hörens“.

Mehr lesen

Weitere Artikel

Menschen

Von Zeit zu Zeit

Wenn es um die Geschichte der Hörgeräte geht, ist Friederike Expertin – sie ist seit über 60 Jahren Neuroth-Kundin und hat viele Geschichten zu erzählen.

Menschen

Hörgerät statt Headset

Warum Homeoffice mit Hörgeräten viel praktischer ist als ohne – der 31-jährige Stefan Raß erzählt über seinen Alltag mit Hörgeräten. Teil 6 unserer Porträt-Serie „Hearo – Helden des Hörens“.

Menschen

Die Stimmen von Neuroth

Sie haben auch während der Corona-Krise stets ein offenes Ohr: die Damen und Herren vom Customer Care Center von Neuroth. Teil 5 unserer Porträt-Serie „Hearo – Helden des Hörens“.

Menschen

Von der Werkstatt in den Boxring

Hörgeräte-Technikerin Alexandra Rupp: Von der Werkstatt in den Boxring und weiter zum Fotoshooting. Teil 4 unserer neuen Porträt-Serie „Hearo – Helden des Hörens“.

Menschen

Vom Fleisch zur Lebensfreude

Hansueli Müller: Vom Frischfleisch-Fachmann zum Sachbearbeiter, vom Hörakustiker zum Kinderakustik-Präsidenten. Teil 3 unserer neuen Porträt-Serie „Hearo – Helden des Hörens“.

Icon Floater